Kreative Schreibwerkstatt

Frühling das grosse Werden

Obwohl viel Leben in der alten Klosteranlage ist – vor allem im Rosenmonat Juni – ist der spirituelle Kartäusergeist seit 560 Jahren in den alten Mauern zu spüren. Vergangenes und Neues geben einander lächelnd die Hand – wie es Robert Walser ausdrückt. Ein idealer Ort, um ‘schreibend sich selber zu lesen’ (Max Frisch). Denn schreiben ist ganz leicht, wenn man auf seine innere Schreiberin, den inneren Schreiber hört. Ich werde Sie mit dieser leisen Stimme vertraut machen.

Anmeldung bis 8. Juni 2022


Nächste Kurstermine
24. bis 26. Juni 2022, Kartause Ittingen, Warth


Meine Angebote
Schreiben im Werden und Vergehen
Frühling das grosse Werden
Blühen und Welken
Schreibtage im Klosterviertel
Weitere Angebote



Ruth Rechsteiner · Journalistin BR · Telefon 071 966 10 40 · ruth.rechsteiner@schreibwerk.ch