den Wörtern Flügel verleihen

Schreibwerkstätten mit verschiedenen Zielrichtungen

Schreiben ist Lust und Last, Pflicht und kreatives Tun, Spielerei oder Plackerei – je nach dem, auf welchem Boden die Buchstaben gewachsen sind. Auch der Schreibblickwinkel hat einen Einfluss darauf, wie der Schreibprozess in Gang kommt – oder eben nicht. Die Art und Weise der schriftlichen Kommunikation hat sich immer wieder verändert; in den letzten zehn Jahren aber besonders stark. Im kreativen Schreibwerkstattbetrieb kann die Lust am Schreiben erwachen oder neu geweckt werden. Die neuen Formen schriftlicher Kommunikation werden spielerisch eingeübt. Die Lust am kreativen Schreiben, solides Handwerk und die Fähigkeit, die Aussage auf den Punkt zu bringen, all das kann in einer Schreibwerkstatt erfahren werden.


Meine Angebote
Der letzte Schliff
Schreiben, ein Gespr├Ąch mit dem Leben
Schreiben im November
Weitere Angebote



Ruth Rechsteiner · Journalistin BR · Telefon 071 966 10 40 · ruth.rechsteiner@schreibwerk.ch